Altarkerzen
Ein feste Burg ist unser Gott
Glaubensbekenntnis



Ein feste Burg ist unser Gott,
ein gute Wehr und Waffen.
Er hilft uns frei aus aller Not,
die uns jetzt hat betroffen.
EG 362, 1


Zweifel kriechen uns an: Wer ist Gott? Wo ist er? Gibt es ihn überhaupt? Not und Betroffenheit, offene Fragen und quälende Ungewißheit drängen ins Bewußtsein: Sorgen sind normal; unsere Welt ist im Umbruch; wir sind wehrlos gegen Leid, Unrecht und Tod. Im Gottesdienst vergewissern wir uns: Was immer ist und geschieht, Gott trägt. Er trägt uns, so wahr er die Welt schuf, so wahr er für uns Mensch wurde, so wahr er aus dem Tod erwecken wird. Er trägt durch alles hindurch als feste Burg. Das ist unser Bekenntnis.