Uwe Appold: Chor - Altarraum
Laß in Furcht mich vor dich treten...
Chor / Altarraum


Laß in Furcht mich vor dich treten,
heilige du Leib und Geist...
EG 166,3


Der Altar und der ihn umgebende, in älteren Kirchen große Raum (Chor) sind nicht mehr und nicht weniger Stätten der Gegenwart Gottes als die ganze Kirche und die Schöpfung überhaupt. Doch hier werden wir in besonderer Eindringlichkeit daran erinnert, daß wir vor Gottes Angesicht stehen. Da geziemt Ehrfurcht; in ihrer drückt sich aus, daß wir wahrnehmen, wo wir stehen. Ehrfurcht - die Haltung derer, die begreifen.